Ihr Ansprechpartner für Gefahrenabwehr durch die Beseitigung von Kampfmitteln

Zur Verstärkung unseres Teams sind wir immer auf der Suche nach Fachkräften.

 

 

Feuerwerker nach § 20 SprengG

 

Für unsere Niederlassung in Kabelsketal suchen wir einen Befähigungsscheininhaber nach § 20 SprengG. Das Aufgabengebiet umfasst baubegleitende Kampfmitteluntersuchen, Oberflächensondierung (manuell, edv-gestützt) sowie Tiefensondierungen.

 

Weitere Informationen unter: (03 51) 32 07 67-20

 

 

Räumarbeiter/Maschinenführer

 

Sowohl für unsere Hauptstelle in Dresden als auch für unsere Niederlassung in Kabelsketal suchen wir Räumarbeiter/Maschinenführer.

Maschinenführer werden sowohl als Geräteführer als auch als Räumarbeiter eingesetzt. Das Aufgabengebiet umfasst unterstützende Arbeiten bei Kampfmitteluntersuchungen.

 

Weitere Informationen unter: (03 51) 32 07 67-20

Dresdner Bohrgesellschaft mbH | Am Kohlenplatz 14 | 01099 Dresden | Telefon: 0351 - 320 767 20 | Telefax: 0351 - 320 767 21